titel6.jpg

Hermannslauf

... immer am letzten Sonntag im April

MINI-HERMANN: Bereits zum 4. Male haben Kinder im Alter von 6 -10 Jahren beim Mini-Hermann Gelegenheit, die Atmosphäre auf der Promenade zu genießen.  Nach Bewältigung der 2,5km langen Strecke werden sie fast genauso mit Applaus begrüßt wie der Sieger des "großen" Hermannslaufs. 

Am Samstag und Sonntag nimmt der Veranstalter TSVE 1890 Bielefeld noch Nachmeldungen für den Mini-Hermann entgegen. Die 5 Euro Startgebühr wird für einen wohltätigen Zweck gespendet. Der Startschuss für den Mini-Hermann fällt um 11.45 Uhr im Zielberereich an der schönen Aussicht. Eine Zeitnahme erfolgt nicht. 

  

Letzter Sonntag im April: Hermannslauf auf der Zielgeraden 

Wie immer am letzten Sonntag im April verwandelt sich die Promenade an der schönen Aussicht zur Zielgeraden.

Schon um 12.00 Uhr, wenn die ersten Mini-Hermänner das Ziel erreichen, säumen tausende Zuschauer die Strecke. Wenn dann um ca. 12.45 Uhr der Sieger des Hermannslaufs angekündigt wird, kennt der Jubel keine Grenzen mehr. 

An dieser Stelle weitere Infos rund um den 43. Hermannslauf:

Startkartenausgabe: Die Startunterlagen können am Samstag, von 13.00-17.00 Uhr und am Sonntag von 7.30 - 8.45 Uhr vor Abfahrt der Busse zum Hermannsdenkmal im Gymnasium am Waldhof 8, 33602 Bielefeld, abgeholt werden. Ummeldungen werden gegen eine Gebühr von 10 Euro bearbeitet. Der neue Teilnehmer muss dafür die Meldebestätigung des ursprünglichen Teilnehmers zur Abholung vorlegen. Nachmeldungen werden nicht angenommen.



 


 

 

 

© Copyright 2011