titel5.jpg

Hermannslauf

... immer am letzten Sonntag im April

1

 

  

 

 

Beim Hermannslauf erfolgt seit 2012 die Zeitnahme mit dem  EASY-CHIP. Der Chip gilt nur für die jeweilige  Veranstaltung und wird nach dem Lauf vom Teilnehmer zusammen mit der Startnummer entsorgt oder als Souvenir aufgehoben. Er wird zusammen mit der Startnummer ausgegeben. Das Handling wird unten genau beschrieben. Für Laufschuhe mit speziellem Schnürsystem (z. Bsp. Salomon-Schuhe) erhalten die Läufer bei der Startkartenausgabe auf Anfrage Plastik-Schnüre, mit denen der Chip gut zu befestigen ist. 

Der Chip befindet sich auf der Startnummer rechts unten. Er wird vom Teilnehmer von dort entfernt und wie unten beschrieben am Schuh befestigt. Rechts oben befindet sich auf der Startnummer der Aufkleber für die Kleiderbeutel.


 


 

 

© Copyright 2011