Infoabende für Hermannslaufteilnehmer:innen

Im Rahmen der Vorbereitung zum 50. Hermannslauf bietet der TSVE kostenlos zwei spannende Vorträge an!


„Richtiges Training und optimale Ernährung für den Hermannslauf“
Freitag, 11.02.2022 – 19.30 Uhr

Es referieren Larissa Antweiler (Dipl.-Oecotrophologin), sowie Dr. Jens Brüntrup (niedergelassener Orthopäde).


„Aktives Vorbeugen von Verletzungen beim Hermannslauf-Training“
Freitag, 25.02.2022 – 19.30 Uhr

Es referieren Jessica Mathiak (Physiotherapeutin) sowie Dr. Jens Brüntrup (niedergelassener Orthopäde).

Es können auch Übungen aktiv ausprobiert werden.


Es gilt die 2G-Plus-Regelung! Außerdem ist zusätzlich ein aktueller Schnelltest mitzubringen!

Es wird um Anmeldung per Mail gebeten: Larissa.Antweiler@tsve.de

Beide Vorträge finden in der Sporthalle des TSVE, Niedermühlenhof 3 in 33604 Bielefeld statt!

Im Anschluss an die Vorträge schließt sich jeweils eine Diskussions- und Fragerunde an. Außerdem besteht die Möglichkeit zu einem persönlichen Gespräch mit den Referenten.

Hinweis zum Parken: Da nicht sehr viele Parkplätze an der Sporthalle zur Verfügung stehen, bitte den öffentlichen Nahverkehr (z.B. Stadtbahn Linie 3, Haltestelle Oststr.) oder die Parkplätze an der Ravensberger Str. (Finanzamt Bielefeld) in Anspruch nehmen und einen kleinen Fußmarsch machen. Die Anwohner werden es uns danken.

Alles Infos gibt es auch nochmal hier!

4 Antworten auf „Infoabende für Hermannslaufteilnehmer:innen“

  1. Hallo zusammen,

    gibt es die Möglichkeit, digitale Unterlagen über die Vorträge zu erhalten?
    Viele Teilnehmer konnten vermutlich aufgrund der jeweiligen Entfernung nicht daran teilnehmen.

    Freundliche Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.