Das größte Breitensportereignis in Ostwestfalen-Lippe

Der 49. Hermannslauf ist gelaufen.

Wir sagen DANKE an alle, die auf und neben der Strecke dabei waren – insbesondere an die vielen fleißigen Hände, die freiwillig mitgeholfen haben! Gratulation an die Siegerinnen und Sieger des ersten und letzten „Hermann im Herbst“!

PlatzDie schnellsten FrauenZeit
1.Stephanie Strate (SV Brackwede) 2:00:10
2.Katharina Kloppe (kein Verein)2:10:52
3.Ilka Wienstroth (TSVE Bielefeld)2:12:00
PlatzDie schnellsten MännerZeit
1.Elias Sansar (TuS Eintracht Bielefeld)1:52:45
2.Garvin Krug (Eintracht Hameln)1:56:48
3.Tim Rose (Warburger SV)1:58:11

Alle Ergebnisse auf nw.de!

Der 50. Hermannslauf findet am 24. April 2022 statt!

Dann geht es wieder über 31,1 km – vom Detmolder Hermannsdenkmal bis zur Bielefelder Sparrenburg – durch den Teutoburger Wald!

Organisator und Ausrichter
TSVE Bielefeld

Neuigkeiten über den
Hermannslauf

Die Hermannslauf
Strecke

Der Start des Hermannslaufs befindet sich in unmittelbarer Nähe des über die Grenzen Ostwestfalens hinaus bekannten Hermannsdenkmals. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, unseren Bustransfer von Bielefeld nach Detmold zu nutzen oder den Bus-Pendelverkehr von Detmold-Hiddesen aus. Der Start erfolgt ab 11.00 Uhr. Die Einteilung in die Startgruppen erfolgt nach Vorleistungen der letzten beiden Hermannsläufe oder vergleichbarer Leistungen. Die Wanderer ohne Zeitnahme können die Strecke ab 08.00 Uhr in Angriff nehmen.

Hermannslauf
Sponsoren

Die Durchführung unserer Veranstaltung wäre ohne die großzügige Unterstützung unserer Sponsoren und Förderer unmöglich. Wir möchten hier unsere wichtigsten Partner vorstellen: