Vom Hermannsdenkmal zur Sparrenburg – 31,1 Kilometer durch den Teutoburger Wald!

Der 50. Hermannslauf ist gelaufen!
Es war ein herrlicher Geburtstag, den wir alle zusammen feiern konnten.

An alle Teilnehmer:innen – schön, dass Ihr dabei wart! Die Vorfreude auf den nächsten Lauf (Sonntag, 30. April 2023) ist jetzt schon riesig.

Das größte Dankeschön gilt aber den hunderten freiwilligen Helfer:innen, die gestern aber auch schon in den Tagen zuvor, wieder so unglaublich viel geleistet haben.

Ihr seid der Wahnsinn! DANKE, DANKE, DANKE!


Die Ergebnissen des Jubiläums-Laufs findet Ihr auf nw.de!


Neuigkeiten über den
Hermannslauf

Die Fotos zum Hermanns
Hermannslauf 2022 folgen in Kürze.

Die Hermannslauf
Strecke

Der Start des Hermannslaufs befindet sich in unmittelbarer Nähe des über die Grenzen Ostwestfalens hinaus bekannten Hermannsdenkmals. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, unseren Bustransfer von Bielefeld nach Detmold zu nutzen oder den Bus-Pendelverkehr von Detmold-Hiddesen aus. Der Start erfolgt ab 11.00 Uhr. Die Einteilung in die Startgruppen erfolgt nach Vorleistungen der letzten beiden Hermannsläufe oder vergleichbarer Leistungen. Die Wanderer ohne Zeitnahme können die Strecke ab 08.00 Uhr in Angriff nehmen.

Hermannslauf
Sponsoren

Die Durchführung unserer Veranstaltung wäre ohne die großzügige Unterstützung unserer Sponsoren und Förderer unmöglich. Wir möchten hier unsere wichtigsten Partner vorstellen:

Im Ausschank:


Organisator und Ausrichter
TSVE Bielefeld

Hermannsdenkmal
Sparrenburg